Mediale Arbeiten

Ich bin alles und ein Teil von allem.


Ich bin ein Teil des Teils der Anfangs alles war.

aus Goethes Faust

 

Ich bin Alles und ein Teil von Allem. Meine Geschichte ist ein Teil der Menschheitsgeschichte. Deine Geschichte ist auch ein Teil der Menschheitsgeschichte. Wir sind verbunden, wir sind Alles, wir sind ein Teil des Universums. 

 

Die mediale Arbeit hat genau diesen Hintergrund. Als Medium bin ich Vermittler zwischen der geistigen Welt des Universums und dem Menschen und kann Botschaften ausdrücken. Das kannst auch Du lernen und falls Dich das interessiert, kannst Du alles über eine Mediale Ausbildung nachlesen: www.sensaverum.ch

 

Medialität schenkt Dir die Freiheit, mehr zwischen Himmel und Erde wahrzunehmen.

 

Bei mir kannst du verschiedene Mediale Arbeiten in Auftrag geben.


 

DIE HELFERBEFRAGUNG

Jeder Mensch auf dieser Welt hat seine persönlichen Helferwesen - Wesen aus der geistigen Welt -  die ihm während seines Lebens zur Seite stehen. Diese Helfer sind Wesen, die meist während mehreren Inkarnationen auf der Erde gelebt haben und uns nun von einer anderen Ebene aus begleiten und unterstützen. Sie versuchen, mit uns in Kontakt zu treten,  sind sehr geduldig, ausdauernd, liebevoll und stets zur Stelle, wenn wir sie rufen und ein offenes Ohr für sie haben.

 

Oft ist uns nicht bewusst, dass es «Jemanden» gibt der für uns da ist. In gewissen Momenten fühlen wir uns alleine und mutlos. Deine Helfer haben den Überblick über Deinen Lebensweg und können Dich in allen Fragen und Unklarheiten unterstützen. 

 

In der medialen Arbeit ist es möglich, mit ihnen in Kontakt zu treten und durch das Medium Antworten zu erhalten. 

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Helferbefragung durchzuführen. Wenn Du bei der Befragung anwesend sein und persönlich in Kontakt mit Deinem Helferwesen treten möchtest, können wir die Helferbefragung gemeinsam in meiner Praxis durchführen und anschliessend besprechen. Ebenso ist es möglich, diese Befragung online über zoom oder skype zu machen - denn Energie kennt keine Grenzen.

 

Möchtest Du bei der Helferbefragung nicht persönlich anwesend sein, werde ich diese mit meiner Teamkollegin Karin Rickenbach durchführen, aufzeichnen und Dir zustellen. So kannst Du die Informationen zu Deinen Fragen nach Belieben anhören und bearbeiten. Ausserdem besteht die Möglichkeit die Aufnahme mit mir in meiner Praxis anzuhören und den Inhalt zu besprechen.

 

Deine Investition ist Fr. 180.-


 

Die Inkorporation

Die Inkorporation ist eine erstaunlich einfache und wunderbare Möglichkeit, die Ursachen eines Symptoms oder sonstigen Leidens aufzuspüren, sei es auf der körperlichen, der emotionalen oder der geistig-mentalen Ebene. 

 

Die Inkorporation ist eine Arbeit, die ich mit meiner Teamkollegin Karin Rickenbach durchführe. Der Klient ist dabei nicht anwesend. Dem Medium wird die feinstoffliche Energie des Klienten zusammen mit seinem Anliegen "eingegeben". In der eingegebenen Energie sind alle Informationen zur Fragestellung enthalten, alle persönlichen Filter jedoch ausgeschaltet. Dadurch ist es möglich, dass Ursachen wie auch Lösungsmöglichkeiten, zu denen bisher kein Zugang gefunden wurde, befragt und aufgezeigt werden können. Oft ist schon das Bewusstwerden von Zusammenhängen ein Auslöser für den Heilungsprozess.

 

Die Arbeit wird aufgezeichnet und Dir zugestellt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass wir sie gemeinsam in meiner Praxis oder online anhören und Fragen klären.

 

Deine Investition ist Fr. 180.-


 

DAS ABLÖSEN VON FREMDENERGIEN

Fremde Energien können sich jedem Menschen anheften, wenn er ausser sich ist. Diese Energien beeinflussen Dich resp. Dein Leben, wollen sogar manchmal die Führung übernehmen. Das kannst Du beispielsweise daran erkennen, dass Du Dich fremdgesteuert fühlst. Jeder Mensch hat immer wieder mehrere Fremdenergien. Es lohnt sich, sich zu «reinigen». Die Ablösung von Fremdenergien ist eine Möglichkeit dazu.

 

Die Arbeit wird auf gleiche Art und Weise durchgeführt wie bei der Inkorporation. Der Unterschied ist der, dass wir nach Fremdenergien fragen.

 

Die Arbeit ist körperlich, emotional und mental spürbar, manchmal sogar genau in dem Moment, in dem die Arbeit durchgeführt wird, spätestens beim Hören der Aufnahme und Erkennen von Zusammenhängen. Ebenfalls können sich Symptome durch diese Arbeit auflösen.

 

Die Arbeit wird aufgezeichnet und Dir zugestellt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass wir sie gemeinsam in meiner Praxis oder online  anhören und Fragen klären.

 

Deine Investition ist Fr. 150.-


 

DIE ABFRAGE KARMISCHER VERSTRICKUNGEN

Karma ist etwas Altes, noch nicht Gelöstes, an dem ich festhalte – eine Aufgabe für dieses Leben, wo ich etwas aufgeben kann.

 

Was auch immer Du unter Karma verstehst: Jede Deiner Handlungen, jeder Deiner Gedanken ist eine Energie und hat eine Folge. Diese Folge kann eine Aufgabe sein, die zu lösen ist. Gelingt dir das im jetzigen Leben nicht, nimmst du sie in ein nächstes Leben mit um sie dann zu lösen.

 

Karma hat nichts mit Strafe oder Schuld zu tun. Es ist einfach ein Begriff, der sich eingebürgert hat und der aus dem Sanskrit kommt. Es ist nicht das Ziel, in diesem Leben Karma zu vermeiden. Das Ziel ist es, Karma aus vergangenen Inkarnationen zu erkennen, sich damit zu beschäftigen und zu lösen.

 

In diesem Leben hast Du Dir eine Familie, Bekannte, Begegnungen ausgesucht, die Dir genau die "richtigen" Voraussetzungen bieten, um an Deinen karmischen Themen zu arbeiten. Das Schwierigste an dieser Arbeit ist nicht, karmische Themern aufzustöbern, sondern das Schwierigste ist, sich in Liebe mit sich selber zu versöhnen. Das gilt für karmische Verstrickungen mit einer Person genauso wie mit karmischen Aspekten.

 

Die Frage nach den karmischen Verstrickungen mit einer bestimmten Person hilft Dir zu begreifen, worum es in der jetzigen Situation mit dieser Person geht und wie Du diese Verstrickungen auflösen kannst. Die Arbeit zeigt auf, wo Du im Moment stehst oder wo Du feststeckst.

 

Die Arbeit wird aufgezeichnet und Dir zugestellt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass wir sie gemeinsam in meiner Praxis anhören und Fragen klären.

 

Deine Investition ist Fr. 180.-


 

KARMISCHE ASPEKTE ZU EINER LEBENSTHEMATIK BEFRAGEN

In der karmischen Befragung wird bezüglich einer speziellen Thematik im Leben nachgefragt. Das Medium gibt Auskunft über vergangene Leben, die mit der befragten Thematik in einem Zusammenhang stehen. Mit dieser Auskunft ist es möglich, Symptomen auf den Grund zu gehen und Karma zu lösen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig, als Beispiel:

  • Themen zu Selbstwert, Männlichkeit/Weiblichkeit
  • Süchte
  • Ängste
  • Körperliche Symptome
  • Finanzielle Probleme
  • Wiederkehrende Thematiken allgemein
  • usw...

Diese Arbeit wird aufgezeichnet und Dir zugestellt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass wir sie gemeinsam in meiner Praxis anhören und Fragen klären.

 

Deine Investition ist Fr. 180.-


*Selbstverständlich werden alle Befragungen nur im Auftrag resp. mit Einwilligung der betreffenden Person ausgeführt. Eltern können für ihre Kinder bis zum Eintritt der Pubertät Befragungen in Auftrag geben, danach sind die Kinder eigenverantwortlich.