die ausbildung in familienstellen

Ja sagen zum Leben heisst, ja sagen zu sich selbst...

Ja sagen zum Leben heisst auch, ja sagen zu sich selbst.

Ja zu der Eigenschaft, die sich am widerwilligsten umwandeln lässt.

Von Versuchung zu Kraft

Von Angst in Mut

Von Enge in Weite

Von Gleichgültigkeit in Hinhabe

Von Misstrauen in Nähe.

 Dag Hammarskjöld


Die Ausbildung zur Leitung von Familienaufstellungen

Schon lange werde ich immer wieder gefragt: "Wann bietest du eine Ausbildung fürs Familienstellen an? Ich möchte dies unbedingt lernen!"... etc. Nun - was lange währt... 

 

Lange habe ich einen geeigneten Platz gesucht, der nicht nur eine Wiese für Aufstellungsarbeit bietet, sondern wo auch ein Raum vorhanden ist, in welchem besprochen, gelernt, reflektiert und gezeigt werden kann. Ich bin sehr glücklich, den genau richtigen Platz in einem zauberhaften Garten mit einem ruhigen und grossen Raum in Wolfhausen gefunden zu haben.

 

Also habe ich mich hingesetzt und freue mich, dir das Ergebnis - mein Konzept für diese Ausbildung - zu präsentieren.

warum wir im Freien aufstellen

Das Leben ist nicht immer eitel Sonnenschein und vor allem findet es nicht unter einem schützenden Dach statt. Unsere Aufstellungen finden bei Sonnenschein wie auch bei Wind und Wetter draussen statt. Die Energien des Wetters, der Umgebung, die Stimmen oder Geräusche der Umgebung sind ein Abbild dessen, was im Feld, auf der "Lebensbühne" geschieht. 

 

Wie oft hat im Garten nebenan ein Nachbar einen Ast abgesägt, wenn es auf dem Feld um eine Ablösung gegangen ist! Oder wie oft hat Nachbars Hund wütend gebellt, wenn auf dem Feld Wut zum Ausdruck kam! Oder ein Schwarm Vögel flog übers Feld und nahm mit, was der Klient nicht mehr brauchte. Das alles sind wertvolle Hinweise, die wir in die Aufstellung einbeziehen.

 

Wir weihen das Feld nach schamanischen Regeln und laden nicht nur die Ahnen sondern auch die Naturwesen und sonstigen Energien ein, uns zu hilfreichen Lösungen zu führen.

was du lernen kannst:

Abgesehen von den verschiedensten Aufstellungsmöglichkeiten, lernst du in erster Linie Muster, Glaubenssätze, Systeme, usw. zu erkennen, zu sehen, zu hören, nachzufragen. Es ist das Wichtigste überhaupt, dass dein Herz und somit deine Wahrnehmung bei einer Aufstellungsarbeit mitschwingt. Das Verstehen, was in einer Familie die Kernpunkte sind, das Nachvollziehenkönnen von Schmerz, Verunsicherung, Abwehr hilft dir, grossartige und nachhaltige Lösungsansätze aufzuzeigen.

Dafür wirst du vertieft in deine Wahrnehmung einsteigen mit Übungen und Meditationen. Du kannst also lernen, bei dir zu sein, wenn aussen der Sturm tobt.

die verschiedenen aufstellungsmöglichkeiten

Die verdeckte Aufstellung

ist die von uns am meisten praktizierte Aufstellung. Die Stellvertreter werden ins Feld geführt, ohne dass sie wissen, wen oder was sie darstellen. Der Vorteil dieser Aufstellung ist, dass sich die Stellvertreter der Situation und ihrem Gefühl hingeben können. Sie drücken aus, was sie fühlen.

 

Die Rufaufstellung

In der Rufaufstellung steht der Aufsteller im Feld und ruft laut seine Ahnen, wie z.B. "Ich rufe meine Mutter". Derjenige Stellvertreter, der sich angesprochen fühlt, geht ins Feld. Diese Aufstellung wird seltener praktiziert, kann jedoch bei gewissen Familienkonstellationen grosse Erkenntnisse auslösen.

 

Die Analyse-Aufstellung

Diese ist bei beruflichen Fragen hilfreich oder auch, um ein Anliegen genauer zu eruieren. Sie kann für Firmen oder Vereine ebenso wie für Privatpersonen Lösungsansätze aufzeigen.

 

Die Kutsche

Sagt der Kutscher "Hü!" und die Pferde bleiben stehen, dann sollte eventuell der Kutscher ausgewechselt werden, vielleicht auch die Pferde. Die Kutsche ist eine Möglichkeit, Unklarheiten bezüglich Führung zu bereinigen.

 

Die Paar-Aufstellung

beleuchtet beide Seiten einer Paarbeziehung und wird mit obigen Aufstellungen kombiniert.

 

Karmische Themen

Ob ein altes Verstrickungsthema mit einer Person noch aktiv ist oder ob ein karmischer Aspekt noch belastend wirkt, kann durch eine mediale Befragung Klarheit bringen. Auch soche Themen können auf dem Feld gelöst werden.

 

Die 5 Elemente-Aufstellung

Die Philosophie der TCM wie auch der Kinesiologie basiert auf den fünf Elementen Erde, Metall, Wasser, Holz und Feuer. Diese bilden den Boden der Aufstellung.

 

Die Aufstellung der 7 Generationen

väterlicher- oder mütterlicherseits kann alte Flüche und Gelübde aufspüren und Verständnis für die eigene Lebenssituation bringen. Auf diese Weise kann die Kraft der Ahnen wirken und genutzt werden.

 

aufbau der ausbildung

Durch eigene Erfahrungen lernst du Zusammenhänge erkennen und eigene Lösungswege zu finden. Das heisst, du stehst als Klient auf dem Feld, ebenso als Stellvertreter, als Assistent und schliesslich übernimmst du die Leitung einer Aufstellung. Im Laufe der Ausbildung werden Klienten in die Ausbildung gebeten, damit du dich in der Arbeit immer sicherer fühlst.

 

Während ungefähr zwei Jahren lernst du in neun aufeinander aufbauenden Modulen Bilder lesen, die sich auf dem Feld ergeben, lernst Klienten sanft zu Lösungen zu führen und mit bestimmten Ritualsätzen auf blockierte Energie aufmerksam zu machen. In der Abschlusswoche wirst du alleine eine Aufstellung leiten und bei andern Aufstellungen als Stellvertreter wirken.

 

Selbstverständlich gibt es schriftliche Unterlagen zur Ausbildung.

 

 

Daten

Hauptthemen

In jedem Modul werden verdeckte Aufstellungen gezeigt.


 

Modul 1     Do - So, 30. März - 02. April 2023

Modul 2     Do - So, 06. - 09. Juli 2023

Modul 3     Do - So, 05. - 08. Oktober 2023

Modul 4     Do - So, 04. - 07. Januar 2024

Modul 5     Do - So, 21. - 24. März 2024

Modul 6     Do - So, 30. Mai - 02. Juni 2024

Modul 7     Do - So, 22. - 25. August 2024

Modul 8     Do - So, 24. - 27. Oktober 2024

Modul 9     Do - So, 09. - 12. Januar 2025

Abschluss Mo - Sa, 24. - 29. März 2025

Vaterlinie

Mutterlinie

Lösungssätze, Rufaufstellungen

Lesen der Figuren auf dem Feld, Analyseaufstellung

Assistenz, Paaraufstellung

Assistenz, Kutsche

Leiten zu Zweit, 5 Elemente-Aufstellung, mit Klienten

Leiten zu Zweit, karmische Aufstellung, mit Klienten

Leiten allein unter Supervision mit Klienten

Von A-Z die eigene Leitung übernehmen und eine schriftliche Standortbestimmung schreiben

 


Deine Investition

Fr. 7,800.-     Teilzahlung ist möglich, siehe Anmeldung

Fr. 5,700.-     Im selben Haushalt lebende Personen erhalten eine Ermässigung von 27 %

 

Seminarort

Wir arbeiten in Wolfhausen bei Hombrechtikon.

Falls Du eine Unterkunft brauchst, vermerkst Du das bitte bei der Anmeldung.


Download
Flyer Ausbildung zum Download
Flyer_FS_Ausbildung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB